Süsskartoffel Pommes mit Avocado Sour-Cream

Zutaten

Für 2 Personen

1 Cup-Messbecher*

Süsskartoffel Pommes:

600 g Süsskartoffeln, geschält
4 EL Olivenöl
1 EL Paprikapulver süss
1 TL Kardamon gemahlen
1 TL Knoblauchpulver
¼ TL Cayenne-Pfeffer gemahlen
1 TL Salz

Sour-Cream:
2/3 Cup Cashewkerne,
(1 Stunde in Wasser eingeweicht)
2 EL Pinienkerne
2/3 Cup Wasser
1 Avocado, entkernt und geschält
2 EL frischer Zitronensaft
½ TL Salz

*Cup-Messbecher: Falls Sie keinen Cup-Messbecher zu Hause haben, können Sie auch eine große Kaffeetasse (etwa 230 ml Inhalt) als Standard-Mass benutzen. 

Zubereitung

Süsskartoffel Pommes:
Süsskartoffeln zuerst in Scheiben, danach in feine Pommes-Sticks schneiden.
Olivenöl mit den Gewürzen mischen, die Süsskartoffeln darin wenden.
Eine Grillpfanne erwärmen, Süsskartoffeln darin knusprig anbraten.

Sour-Cream:

In einem Mixer die Cashew- und Pinienkerne zusammen mit dem Wasser zu einer
cremigen Masse verarbeiten. Avocado, Zitronensaft und Salz hinzufügen und alles
zu einer luftigen Masse mixen.

Im Kühlschrank ist die Sour-Cream 3-4 Tage haltbar.

Rezept von Elfe Grunwald

Seitenanfang
Contact our Honeypot department if you are desperate to get blacklisted.