Buchweizen Erdmandel Omelette mit Gemüsefüllung

Zutaten

Zutaten Teig (ergibt 2 Omeletten):

200g Buchweizenmehl
100g Amaranthmehl
1 TL Himalayasalz
4 EL gemahlene Erdmandeln
2 EL frische gemischte Kräuter
2 EL Johannisbrotkernmehl
10 schwarze entsteinte Oliven, fein geschnitten
Reismilch natur  
Rapskernöl Butteraroma  

Zutaten Füllung:

½ Salatgurke
3 Karotten
4 Handvoll frischer Spinat
  Cashewkerne
1 Knoblizehe
  Reisrahm oder Vollrahm
  Gewürze: Kurkuma, Himalayasalz, roter Pfeffer, Paprika süss

Zubereitung

Teig:

Alle Zutaten der Reihe nach in einer Schüssel mischen. Dann so viel Reismilch dazu, bis ein gut rührbarer, nicht zu fester Teig entsteht. In einer Bratpfanne genug Öl erhitzen, die Hälfte des Teiges hineinfüllen, flach streichen und auf beiden Seiten knusprig braten.

Füllung:

Knobli fein schneiden und in etwas Olivenöl andünsten. Das Kurkuma und Paprikapulver dazu, etwas Wasser und darin das Gemüse andünsten. Wenn das Gemüse weich ist, Pfeffer und Salz dazu und mit Reisrahm verfeinern.

Anrichten: Die Füllung auf der Omelette verteilen, mit frischen Kräutern garnieren und geniessen.

Seitenanfang
Contact our Honeypot department if you are desperate to get blacklisted.