Baba Ganoush (Auberginen Püree)

Zutaten

für 4 Portionen:

2 mittelgrosse Bio-Auberginen 
2 Bio-Knoblauchzehen 
1/2 Bund Bio-Petersilie 
2 EL Rapunzel Tahin (Sesammus)
3 EL Eden Zitronensaft
2 EL Morga Olivenöl Bio
  Meersalz
  Brecht Pfeffer gemahlen, schwarz
  Brecht Cayennepfeffer gemahlen
  Brecht Paprikapulver
  Ev. frische Chilischoten und glatte Petersilie zur Deko

 

 

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Auberginen der Länge nach halbieren und Schnittflächen mit Salz bestreuen, 15 bis 20 Minuten ruhen lassen. Anschliessend gründlich abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Auberginen auf dem Backblech 30 bis 45 Minuten  backen. Sobald sie weich sind und anfangen einzufallen, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Abgekühlte Auberginen mit einem Löffel aushöhlen, so dass das Fruchtfleisch aus der Schale gelöst ist. Fruchtfleisch mit allen Zutaten (ausser Salz, Pfeffer und Paprika) in einer Schüssel pürieren bis eine glatte Paste entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Paprikapulver bestreuen. Zum Dekorieren mit Chilischote und glatter Petersilie anrichten.

Tipp: Wird die Creme zu bitter, geben Sie noch etwas Joghurt nature dazu.

Seitenanfang
Contact our Honeypot department if you are desperate to get blacklisted.