Zucchetti-Tagliatelle - MÜLLER Reformhaus Vitalshop

Zucchetti-Tagliatelle

Zutaten

Für 2 Personen

Für das Nuss-Topping:
2 EL Kürbiskerne
2 EL Sesamsamen
4 Paranüsse

Für die Tagliatelle:
2 mittelgrosse Zucchetti
1 TL Salz
2 EL Cashewkerne, in 1/3 Cup Wasser 30 Min. einweichen
½ TL geriebene Zitronenschale
1 TL Apfelessig
1 TL Kokosöl
1 kleiner Chicorée, in Streifen geschnitten

Zubereitung

Nuss-Topping:

Kürbiskerne und Sesamsamen in einer Pfanne 5 Minuten auf kleiner Flamme rösten. Paranüsse in Streifen schneiden.

Tagliatelle:

Zucchetti waschen und die Enden abschneiden. Mit einem Gemüseschäler Streifen formen. In ein Sieb geben und mit dem Salz mischen.
30 Minuten ziehen lassen. Danach die Gemüsestreifen mit Wasser abbrausen, damit das überschüssige Salz entfernt wird. Gut abtropfen lassen.

Die eingeweichten Cashewkerne mit dem Wasser, der Zitronenschale, dem Apfelessig und etwas Salz und Pfeffer im Mixer cremig pürieren.

Kokosöl leicht erhitzen, den Chicorée 2-3 Minuten darin anschwitzen. Die Zucchini-Tagliatelle mit der Cashew-Creme und dem Chicorée mischen.

Auf zwei Teller verteilen und mit dem Nuss-Topping bestreuen.

Nach Belieben mit etwas schwarzem Pfeffer würzen.

 

Rezept von Elfe Grunwald

Seitenanfang
Contact our Honeypot department if you are desperate to get blacklisted.