Marroni Tiramisu

Zutaten

für 6 Personen:

2 Eigelb Bio
50 g Zucker Bio
300 g Mascarpone
200 g La Pinca Kastaniencrème
½ – 1 dl Biedermann Milch
2 Eiweiss Bio
1 Prise Himalya Salz (Natural Power)
1 EL Zucker Bio
2 dl Starker Kaffee (Espresso)
1 EL Zucker Bio
5 EL La Pinca Kastanienlikör oder Bailey’s
200 g Löffelbiskuits
wenig Naturata Kakaopulver und/oder La Pinca Kastanienflocken

Zubereitung

Zubereitung:

Eigelb und 50 g Zucker so lange rühren, bis die Masse hell ist. Mascarpone, Kastaniencrème und Milch vorsichtig unterrühren (falls die Masse zu dick ist, mit mehr Milch verdünnen). Eiweiss und Salz zusammen steif schlagen, 1 EL Zucker dazugeben und sorgfältig unter die Mascarpone-Masse ziehen. 1 EL Zucker im Kaffee auflösen und Kastanienlikör oder Bailey’s dazugeben, auskühlen lassen. Die Hälfte der Löffelbiskuits auf den Boden einer grossen rechteckigen Schale geben und die Hälfte der Flüssigkeit über die Biskuits träufeln, bis diese die Flüssigkeit aufgenommen haben. Dann die Hälfte der Crème darüberstreichen. Die restlichen Biskuits in die Flüssigkeit tauchen und über der Crèmeschicht aneinanderreihen. Jetzt noch die restliche Crème über die Biskuits glattstreichen und mind. 2 Std. kühl stellen (besser ½  – 1 Tag). Vor dem Servieren Oberfläche des Tiramisu mit Kakaopulver übersieben und/oder Kastanienflocken darüberstreuen.

Seitenanfang
Contact our Honeypot department if you are desperate to get blacklisted.