Schneller Zucchettiauflauf - MÜLLER Reformhaus Vitalshop

Schneller Zucchettiauflauf

Zutaten

für 4 Personen:

100g altes Brot (glutenfrei)
2dl Reismilch (oder normale Milch)
0.5dl Wasser
1kg Zucchini
3 EL Olivenöl
100g Veganer Parmesan (oder normaler)
4 EL Sojamehl
8 EL Wasser
1 ½ TL Himalayasalz
1 TL schwarzer Pfeffer
½ TL frisch geriebener Muskat
½ TL Paprikapulver
3-4 EL gehacktes frisches Basilikum
1 EL gehackter frischer Thymian
  Olivenöl für die Auflaufform
3 EL Hefeflocken

Zubereitung

Brot in eine Schüssel bröckeln und mit dem Milch/Wassergemisch einweichen. Zucchetti in sehr dünne Scheiben schneiden. In einer grossen Pfanne mit den 3 EL Olivenöl ca.10 min andünsten. Nun die Auflaufform einfetten. Backofen auf 200° C vorheizen.

Sojamehl mit den 8 EL Wasser anrühren. Dann den Brotbrei, Gewürze, Kräuter und die Hälfte Parmesan dazu geben und mischen. Nun auch die Zucchetti dazu mischen. Die Masse in die gefettete Auflaufform geben. Mit dem restlichen Käse und den Hefeflocken bestreuen. Auflauf 50 min mit Alufolie bedeckt backen ( Ober- und Unterhitze). Dann 10-12 min zum Bräunen ohne Folie weiterbacken (Oberhitze).

„Ideal als leichtes Abendessen, kombiniert mit einem Salat. Leicht verdaulich, aber trotzdem sättigend. Und die Zutaten hat man meistens zu Hause. Man kann natürlich auch anderes Gemüse dafür nehmen. Das Rezept ist ein typisches aus Italien, Florenz.

Seitenanfang
Contact our Honeypot department if you are desperate to get blacklisted.