Indische Linsensuppe

Zutaten

für 2 Personen:

1 kleine Zwiebel
1 kleine Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 dl Weisswein
300 g rote Linsen
2 grosse Karotten
  Bouillonpaste
  Wasser
½ Bund Petersilie
  Curry mild
  wenig Cayennepfeffer
  frisch gemahlener Pfeffer
2,5 dl Kokosmilch

 

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch hacken und im Öl andünsten, die klein geschnittenen Karotten und Linsen dazugeben, kurz mitdünsten. Mit Wein ablöschen, kurz einkochen lassen und dann so viel Wasser hinzu giessen, bis das Gemüse bedeckt ist. Bouillonpaste, fein gehackte Petersilie und Gewürze dazugeben. Alles zirka 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Gemüse mit dem Pürierstab pürieren, Kokosmilch dazugeben und kurz weiter köcheln lassen. Ev. Suppe nochmals mit den Gewürzen abschmecken.

Serviervorschlag: Wer mag, kann zur Dekoration geröstete Kokoschips oder Kokosflocken über die Suppe streuen. Brot dazu reichen.
Tipp: Je nach Saison, können die Karotten auch durch ein Stück Kürbisfleisch ersetzt werden.

Seitenanfang
Contact our Honeypot department if you are desperate to get blacklisted.